Neu Ex Vitro Vergrößern

Ex Vitro

Neu

Die Welt im 23. Jahrhundert - Die natürliche Fortpflanzung von Mutanten bringt das MAchtgefüge im Sonnensystem in Gefahr

Mehr Infos

12,99 €

Technische Daten

Autor Ralph Edenhofer
Genre Science Fiction
Einband Taschenbuch
Gewicht 395g
Höhe 20,3 cm
Breite 13,3 cm
Buchrückenstärke 1,7 cm
Seitenzahl 392
ISBN 978-3-96357-010-0

Mehr Infos

Die Welt im 23. Jahrhundert (century 23). Rohstofffördernde Firmen haben im Sonnensystem zahlreiche Kolonien gegründet, in denen Millionen Menschen leben. Um den lebensfeindlichen Umgebungen im Weltall und auf der von Klimawandel und Umweltverschmutzung gezeichneten Erde zu trotzen, produzieren die Konzerne gentechnisch veränderte Arbeiter – verächtlich ‚Mutanten‘ genannt. Als auf dem Mars Mutantenkinder gefunden werden, die dem Anschein nach auf natürlichem Wege gezeugt und geboren wurden, gerät das Dogma, dass die Mutanten sich nicht eigenständig vermehren können, ins Wanken. Die Folgen dieser Entdeckung bestimmen fortan nicht nur die Schicksale der Sicherheitsoffizierin Kareena Toran auf dem Mars und des Beta-Klasse-Arbeiters Skip auf der Erde, sondern erschüttern das gesamte Kräftegleichgewicht im Sonnensystem.
'ex vitro', Band 1 der c23-Reihe des Physikers und promovierten Ingenieurs Ralph Edenhofer steht seit seinem Erscheinen im Januar 2017 kontinuierlich in der deutschen Bestenliste für Science Fiction eBooks.

9 andere Artikel der gleichen Kategorie: