Entdeckungsreise nach Tahiti und in die Südsee Vergrößern

Entdeckungsreise nach Tahiti und in die Südsee

Neu

Johann Georg Adam Forster (1754 - 1794) begleitete als Forschungsreisender Kapitän James Cook auf seiner zweiten Weltumsegelung, deren vorrangiges Ziel die Entdeckung und Erkundung eines möglichen neuen Südkontinents war. 

Mehr Infos

9,99 €

Technische Daten

Autor Georg Forster
Genre Abenteuerroman
Einband Taschenbuch
Gewicht 335g
Höhe 21,5 cm
Breite 13,5 cm
Buchrückenstärke 1,5 cm
Seitenzahl 292

Mehr Infos

Johann Georg Adam Forster (1754 - 1794) begleitete als Forschungsreisender Kapitän James Cook auf seiner zweiten Weltumsegelung, deren vorrangiges Ziel die Entdeckung und Erkundung eines möglichen neuen Südkontinents war. Die Fahrt durch die pazifische Inselwelt und bis an den Rand des antarktischen Packeises und die Begegnungen mit den verschiedensten Völkerschaften beschrieb er dabei eindrücklich und genau. Insbesondere war ihm das von europäischen Moralvorstellungen abweichende Auftreten der exotischen Insulanerinnen einige Betrachtungen wert. Höhepunkte der Reise waren neben Aufenthalten in Neuseeland, Tahiti und auf der Osterinsel die Entdeckung Neukaledoniens und Südgeorgiens.

10 andere Artikel der gleichen Kategorie: